Archiv für den Monat: Juni 2016

Back on the Hill

Es gibt für jeden magische Plätze, an denen man ruhiger und zufriedener ist. Ein solcher Platz ist für mich ein Hügel im Süden Kretas. Nach diversen Jahren habe ich hier mal wieder öfters in den späten Nachmittagsstunden mit der Gitarre gesessen, gespielt, neue Ideen bekommen und bearbeitet. An dieser Stelle sind schon die Gitarrenstücke „Retsina Hill“ und „Old Couple“ entstanden. Das neue Stück heißt  „Back on the Hill“. Ich habe diesmal auch ein paar Filmaufnahmen mit einkopiert um euch einen ungefähren Eindruck zu vermitteln.

Die Reisegitarre…

Ich habe meine erste Reise (nach Griechenland) mit meiner neuen Reisegitarre „Little Jane“ von Furch gemacht und sie intensiv genutzt. Es gab keinerlei Probleme sie im Handgepäck mitzunehmen. Durch die Möglichkeiten in den zwei auch vorhanden zusätzlichen Fächern lassen sich auch z.B. ein Tablett, notwendige Reiseunterlagen usw. in der Gitarrentasche unterbringen.
LittleJane

Die Gitarre lässt sich gut spielen, sie hat eine 62er Mensur und einen 45mm Hals  und sie klingt für ihre Größe wirklich schön. Vor allem kann man die Gitarre auch mal zu Fuß auf eine länger Strecke mitnehmen, da die Gitarrentasche Rucksackgurte besitzt.  Der Zusammenbau der Gitarre ist kein Problem und nach ein bisschen nachstimmen ist sie schnell spielbereit.